Höhenverstellbare Konsolenkonstruktion als Zugang für Wartungsarbeiten am Hochofen

Herausforderung:

Für Wartungsarbeiten im Hochofenbereich wird in sehr schmalen Gängen eine Arbeitsebene in unterschiedlichen Höhen benötigt. 

 

Lösung:

Eine stationäre, höhenverstellbare Konsolenkonstruktion aus Aluminium, die stufenlos auf verschiedene Höhen bis 2,7 m verstellt werden kann. Bei Nichtnutzung kann die Konsole in die höchste Stufe gefahren werden, um den Durchgang frei zu halten. Der Zugang erfolgt platzsparend über eine senkrechte Leiter. Die Geländer der Arbeitsebene sind steckbar mit selbstschließenden Türen.

< Zurück